Gesundheit & Medizin Magazin

Studie: Beim Flirten stehen Frauen auf Distanz

Studie: Beim Flirten stehen Frauen auf Distanz

Studie: Beim Flirten stehen Frauen auf Distanz

Distanz weckt Neugier – Neues vom Anbaggern: Nicht zu offensiv Interesse zeigen.

Weiß eine Frau nicht, ob ein Mann sich für sie interessiert, steigert das seine Attraktivität. Das berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf Forscher der Elite-Universität Harvard mit Kollegen von der Universität von Virginia. Teilnehmerinnen einer Studie sollten auf Facebook verschiedene Männerprofile beurteilen. Zuvor hatten die Wissenschaftler den Frauen gesagt, wie attraktiv die Männer sie angeblich fanden. Angezogen fühlten die Probandinnen sich vor allem von Männern, deren Gefühle nicht eindeutig waren.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading ... Loading ...

Weitere Artikel zum Thema:
Dein Kommentar:

« Geschwollene Beine am Abend hochlegen
» Praxisgebühr sparen mit Disease-Management-Program (DMP)

Trackback-URL: