Gesundheit & Medizin Magazin

Neue Light-Studie: Diätlimonaden führen zu Gewichtszunahme

Neue Light-Studie: Diätlimonaden führen zu Gewichtszunahme

Neue Light-Studie: Diätlimonaden führen zu Gewichtszunahme

San Antonio – Diät-Cola und andere Lebensmittel und Getränke mit künstlichen Süßstoffen wie Aspartam sind nicht nur ungesund, sondern können auch zu Gewichtszunahme führen. Wie eine Studie des University of Texas Health Science Center ergab, nahm der Hüftumfang bei Probanden, die zwei oder mehr solcher Limonaden am Tag konsumierten, sechs Mal stärker zu als bei denen, die keine Diät-Limonaden tranken. Bei ähnlichen Studien wurde schon vor kurzem festgestellt, dass künstliche Süßungsmittel zu einem Anstieg des Blutzuckerspiegels führen.

Damit steigt nicht nur die Wahrscheinlichkeit der Gewichtszunahme, sondern auch das Risiko, an Diabetes zu erkranken. Vermutlich führen die Stoffe wie Aspartam zu einer Veränderung im Gehirn und somit möglicherweise auch langfristig zu chronischen Erkrankungen. [dts Nachrichtenagentur]


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading ... Loading ...

Weitere Artikel zum Thema:
Dein Kommentar:

« Krebsforscher: Viele Krebsformen bald therapierbar
» Grundsatzurteil: Europäischer Gerichtshof verbietet Patent auf embryonale Stammzellen

Trackback-URL: